Gynäkologie / Frauenheilkunde

Diagnostik und Therapie der Endometriose - Management in der Praxis

DATUM:
13.03.2020
15:00 - 17:30 Uhr

REFERENT:
Prof. Dr. med. Thomas Römer

ACHTUNG: Erweiterung des Webinars aufgrund Ausfall des FOKO 2020

Diagnostik und Therapie der Endometriose - Management in der Praxis (15:00 - 16:30 Uhr)

Die Endometriose als chronische Erkrankung kann heute zunehmend klinisch diagnostiziert werden. Daher werden in diesem Webinar zum Einen die Möglichkeiten der klinischen Diagnostik in der Praxis dargestellt, zum Anderen wird auf medikamentöse Therapiemöglichkeiten in der primären als auch in der adjuvanten Therapie der Endometriose abhängig von der Symptomatik, dem Alter der Patientin und der Lokalisation der Erkrankung eingegangen.


Die Indikationen für eine medikamentöse und operative Therapie werden herausgearbeitet und das Management möglicher Nebenwirkungen von hormonellen Langzeit-Therapien thematisiert. Anhang typischer Kasuistiken von Patientinnen mit Peritonealendometriose, Ovarialendometriose und tiefinfiltrierender Endometriose wird das diagnostische und therapeutische Vorgehen erläutert.

Kontrazeption bei Patientinnen mit Risikokonstellationen - Update und Fallbeispiele (16:30 - 17:30 Uhr)

Anstatt auf dem FOKO 2020 wird Professor Dr. Thomas Römer in diesem Webinar über die Kontrazeption bei Patientinnen mit Risikokonstellationen sprechen. Er wird ein Update über den aktuellen Kenntnisstand geben und anhand von Fallbeispielen die Vorgehensweise bei diesen Patientinnen erläutern.

Das Webinar wird in Kooperation mit Hexal durchgeführt.

test

Fordern Sie die Aufzeichnung an.

Gerne senden wir Ihnen die Aufzeichnung der Veranstaltung zu, selbstverständlich kostenlos. Registrieren Sie sich hierzu mit Ihren Daten über das untenstehende Formular. Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit dem Link zur Aufzeichnung.

Name
Adresse
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich dazu, die Veranstaltung durchzuführen. Darüber hinaus werten wir sie ausschließlich statistisch aus. Alle weiteren Informationen zum Umgang mit Ihren Daten, insbesondere dazu, wann wir die von Ihnen eingegebenen Daten löschen, finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.