Schmerzmedizin

Opioide und Obstipation - Auswirkungen und Tipps für die Praxis

DATUM:
27.11.2019
15:00 - 16:30 Uhr

REFERENT:
Prof. Dr. med. Sven Gottschling

Die Opioid-induzierte Obstipation (OIC) ist eine der häufigsten Begleiteffekte in der Behandlung mit Opioiden und geht bei den Betroffenen mit deutlichen Einbußen ihrer Lebensqualität einher.

Herr Prof. Gottschling wird in diesem Webinar zu folgenden Themen referieren:

  • Häufigkeit der Opioid-induzierten Obstipation
  • Praktische Herausforderungen der OIC-Behandlung im Praxisalltag
  • Offene Kommunikation mit dem Patienten
  • Aktuelle Leitlinienempfehlung

Hexal unterstützt die Durchführung des Webinars mit 6.225 Euro.

test

Fordern Sie die Aufzeichnung an.

Gerne senden wir Ihnen die Aufzeichnung der Veranstaltung zu, selbstverständlich kostenlos. Registrieren Sie sich hierzu mit Ihren Daten über das untenstehende Formular. Sie erhalten umgehend eine E-Mail mit dem Link zur Aufzeichnung.

Name
Adresse
Wir verwenden Ihre Daten ausschließlich dazu, die Veranstaltung durchzuführen. Darüber hinaus werten wir sie ausschließlich statistisch aus. Alle weiteren Informationen zum Umgang mit Ihren Daten, insbesondere dazu, wann wir die von Ihnen eingegebenen Daten löschen, finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.